Geschichte

Geschichte

Unsere

Geschichte

Der Kellermannshof wurde im Jahre 1756 auf einer bereits seit ca. 300 Jahre bestehenden Hofstelle errichtet. Bis zum Jahre 1953 wurde hier Landwirtschaft betrieben, bis die wachsende Bebauung der Umgebung und das ,,herannahende” Dorf Saarn dazu führten, dass die Landwirtschaft in die Ruhraue verlegt wurde.

Nach der Sarnierung des Gebäudes Anfang der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts zog auch Gastronomie in die Gemäuer, im April 2013 das ,,Gasthaus im Kellermannshof”.

IMG_1445